Freitag, 12. Dezember 2008

es nervt

Nun hab ich auch noch Rücken, so richtig, heute nacht habe ich genau von 0:00 bis 1:30 und dann noch mal von 4:00 bis 5:00 geschlafen.
Ich bin müde und unkonzentriert.
vorhin hatte ich einen zweistündigen Kundentermin und der hat mich wirklich sehr an meine Konzentrationsgrenze gebracht.

Heute steht noch ein Geburtstag an, das Geschenk muss noch verpackt werden, dh. die Geschenke, schliesslich habe ich alles für eine grosse Gruppe besorgt, dann muss ich noch etwas Essbares zum Mitnehmen herstellen und einen passenden Spruch fürs Gästebuch suche ich am besten auch schon mal gleich raus.
Gut, dass es dafür Seiten gibt.

So, nun werfe ich noch irgendetwas ein, was ich im Medizinschrank finde und hoffe, dass die Feier dennoch Spaß bringt.

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Wenn Du nicht l-a-n-g-s-a-m-e-r machst, komm ich rüber und brings dir bei!

eineFreundin hat gesagt…

Ist das schön, von Beate hier zu lesen...

Aber dennoch, meine Liebe, Du solltest endlich auch mal mehr Geduld mit Dir aufbringen. Du schaffst das schon und ich weiß, dass Du trotz allem sicherlich eine schönere Feier erleben durftest, als ich den vergangenen Abend...

Hattest Du denn mal gegrüßt?

Land-Pomeranze hat gesagt…

@Bea, ich mach so langsam, dass man mir beim laufen die Schuhe besohlen kann.

Land-Pomeranze hat gesagt…

@eineFreundin: Mehr Geduld? Und diesen Rat bekomme ich von dir? rofl.
Im Ernst, nach 8 Wochen hat niemand mehr Geduld und wenn dann noch ein Hexenschuss dazu kommt, dann reicht es echt.
Die Feier war wirklich schön, hab ich ja schon berichtet.