Mittwoch, 29. Juni 2011

Zwischengestickt

Das maritime Bild von Sylvia war fertig und ich wollte vor dem Häuschensampler von der Stickeule nichts grosses mehr anfangen, so fiel mir die Vorlage von Brent Creek "Blue Bird Sampler" in die Hände. Aus Zeit und Spargründen haben ich mich bei der Garnwahl in meinem Fundus bedient. Leider habe ich aus (Zeit)Spargründen wohl nicht vernünftig gezählt.
Rotwein war diesmal nicht im Spiel und hell war es auch.
Den Vogel musste ich zweimal sticken und als ich fast fertig war und nur noch die Sonderstiche zwischen den Buchstaben sticken wollte, musste ich feststellen, dass ich eine Zeile zu wenig Platz gelassen hatte.
Was für ein Mist, die Vorlage ist wirklich schön, mein Ergebnis ist wohl eher semioptimal gelungen.
Besonders ärgerlich, der Vogel hat einen blauen Schatten, da man die Farbe nach dem Auftrennen noch sehen kann. Hat hier vielleicht jemand einen Tipp, wie ich das noch wegbekommen kann?

Ausserdem werde ich mich in Zukunft an eine schlicht und ergreifende Weisheit halten, die ich bei Edgar gelesen habe. " I just need to be a bit more careful.... "count twice stitch once."

Kommentare:

Ele hat gesagt…

Dieses Muster liegt schon so lange bei mir, jedes Jahre nehme ich mir vor es zu sticken, jetzt aber!

Dein hübsches Bild animiert mich zum nachmachen. ;-)

Liebe Grüße ans Ende der Welt
Gabriele

Lavendelhaus hat gesagt…

Das kenne ich auch. Wenn man mal eben schnell was will.... dann geht es daneben. Aber ich finde das Bild trotzdem schön.
Bianca

Andreas Träume hat gesagt…

Deine Stickerei gefällt mir sehr gut und der Fehler fällt gar nicht auf.
Versuch mal mit einem weißen Radiergummi die blaue Farbe auszuradieren, meist sind es nur winzige Fusselchen, die den Farbschimmer verursachen.
LG Andrea

Land-Pomeranze hat gesagt…

@ Liebe Gabriele, wenn du es stickst, wird mir bestimmt richtig bewusst, wie viele Fehler und falsche Farben ich gemacht und verwendet habe.

Land-Pomeranze hat gesagt…

@Hallo Bianca, danke für dein Lob, leider passieren mir im Leben oft blöde Dinge, weil ich vieles gerne "mal eben" mache. Beim Sticken macht es wirklich überhaupt keinen Sinn.

Land-Pomeranze hat gesagt…

@Hallo Andrea, vielen Dank für dein Lob und deinen Tipp, werde ich gleich mal ausprobieren.
LG Petra

Nähmeise hat gesagt…

Deine schönen Stickereien hab ich gerade bewundert besonders auch die Idee der Anhängerchen an den Marmeladegläsern !Das werde ich nachmachen !
Liebe Grüße von der naehmeise

Ina hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar. Die Schnürung ist aus ganz schmalem kariertem Bändchen. Genäht fände ich es zu dick.

Liebe Grüße Ina