Donnerstag, 16. September 2010

Ein Stern - mein Stern

Der dritte Stern ist gestickt und er wird auf gar keinen Fall verschenkt werden.

Dieser bleibt hier!

Gerne hätte ich ein paar mehr von diesen Sternen, aber ich muss zwischendurch immer wieder vergessen wie ungemein mühselig es war, einen zu erstellen.

Er hängt mit dem Mausimom-Vogel am - frisch geputzten - Fenster.

Kommentare:

Grinsestern by Anita hat gesagt…

hallöchen
frisch geputzte fenster...das klingt toll :-)
und der stern ist super süß und sieht nach gaaanz viel arbeit aus.
liebste grüße
anita

Land-Pomeranze hat gesagt…

@Anita: ja, das frisch geputzte Fenster ist wirklich toll, besonders wenn man 6 Wochen ein Gerüst am Haus stehen hatte und die Fenster dreckig wie nie waren.
Der Fleißpunkt geht aber nicht an mich, meine Schwiegermutter hatte am Anfang der Renovierungen gleich gesagt, dass sie diesen Part übernemmen würde und ich habe sie natürlich nicht abgehalten :-)
herzliche Grüße
LP

eineFreundin hat gesagt…

Du bist jeden Tag mindestens zweimal "mein Stern" und ich danke Dir noch heute dafür...

Land-Pomeranze hat gesagt…

@eine Freundin: gerne!