Mittwoch, 8. Juli 2009

Noch mal Schule

Die Klassen sind geteilt worden.
Das ist erst einmal schön.
Aber irgendwie haben die meisten wohl nur von der Tapete bis zur Wand gedacht.
Wie sollte es denn funktionieren, dass die Klassen kleiner werden und dennoch alle ihre Klassenlehrerin behalten?
Nun möchte der Teil, der in eine andere, neue Klasse kommt, die Teilung nicht mehr.
Oder zumindest die Kinder aus unserem Dorf hätten in die andere Klasse gemusst.
Unser Dorf sendet aber nur 3 Kinder und 8 mussten raus und genauso gross ist die Gruppe aus einem anderen Dorf.
Sogar Argumente hat man schon vorgebracht, warum es besser ist, dass wir gehen.
Ich könnt kotzen, echt.
Es gibt Tage, da fällt mir das Leben im ländlichen Raum wirklich schwer. Heute ist wieder so ein Tag.
Gegrüsst wurde ich gerade auch nur sehr verhalten, als ich die Kinder am Ausflugsort abgeliefert habe.
Auf ein direktes, freundliches "Guten Morgen" habe ich gar keine Reaktion, die gleichen Eltern noch mal gegrüsst, wieder nix und beim nächsten Versuch, bei einem Vater, nur ein leichtes Kopfnicken zurückbekommen.

Noch drei Jahre, danach wird alles anders...................................anders bekloppt . :-)

1 Kommentar:

besucherin hat gesagt…

Ihr auch :oO

Dann muss ich Dir mal eine Mail weiterleiten....