Mittwoch, 27. Januar 2010

Ostern ist nicht mehr fern

Draussen ist so wenig Farbe zu sehen, so dass mein Sohn und ich uns am Wochenende nach Farbe gesehnt haben.
Er hat nach Leinwand und Acrylfarbe verlangt, das hat mich wirklich gefreut, da in letzter Zeit meine "lass-uns-mal-etwas-kreatives-gestalten" Vorschläge immer abgeblockt wurden.

Mir war auch nach vielen bunten Farben und so wurde ich auf einem meiner Lieblingsblogs fündig.
http://gazette94.blogspot.com/
Claire hat wundervolle Ideen und ich glaube, ich habe schon fast alle ausgedruckt, schaue aber dennoch immer wieder auf ihre Seite.
Nun habe ich ihre Hasen nachgearbeitet.



Ich bin noch nicht sicher, wie es mit den Hasen weitergeht, vielleicht ein Kissen?
Oder ist sicke noch einen Rahmen dazu und sie werden an die Wand gehängt?

Kommentare:

Danni hat gesagt…

Na meine Güte Du bist aber auch flott, vor ein paar Tagen erst gesprochen und schon fertig und es ist einfach schön und bunt passend zum ekelhaftenmirschlottertderganzeKörperWetter. Ich würde es auf Keilrahmen spannen dann kannst Du auch noch Deko (Eier zu Ostern mit Heftzwecken beestigen) oä.

gazette94 hat gesagt…

Hello Petra! it is so nice to visit your blog ! thank you , I feel very honored that you choose my pattern ..

Land-Pomeranze hat gesagt…

@Danni, ich grabe mich mal durch meine Keilrahmen und teste es. Vermutlich wird es hier aber nicht nur Ostern hängen, den Grund erzähle ich dir lieber persönlich :-)

Land-Pomeranze hat gesagt…

@gazette94. Thanks for visiting my blog.
It was a pleasure to stich your pattern.